BALI YOGAREISE

27.03.17 – 06.04.17

Der Tag, an dem man einen Entschluss fasst, ist ein Glückstag.

Bali – die Insel der Götter

Bali – das ist Spiritualität, Schönheit, Fülle, Gamelan-Musik, Natur und Sonne satt.

Sie gehört zu den schönsten Inseln der Welt, liegt im 4. Erdchakra und symbolisiert somit die Vision der Liebe. Fern vom Alltag kannst Du Dich wieder in deiner Natürlichkeit entdecken, loslassen, entspannen und neue Erkenntnisse über Dich und das Leben erfahren.

Exotische Früchte, vegane Gerichte, warme Brisen und klares Wasser, die spirituelle und Künstler-Stadt Ubud in der Mitte des Landes, diverse Ausflüge, wunderschöne Tempelanlagen, die grünen Reisfelder mit ihrer besonderen Ausstrahlung, Mantras, Yoga und Meditation, innere Reisen und vieles mehr erwarten Dich auf dieser Reise.
Tägliche Hatha-Yoga Praxis (Asanas) sind fester Bestandteil sowie Bhakti Yoga durch Japa & Kirtan und Tempelbesuche, Karma Yoga durch selbstlose Handlungen, Jnana Yoga in Form von Gesprächskreisen oder Vorträgen, Raja Yoga durch tägliche Meditation und Kundalini Yoga durch Atem- und Energieübungen.

Einige Yogastunden werden durch die Love Keys musikalisch begleitet, gemeinsames Chanten in der Gruppe und ein Auftritt beim Ubud Bali Spirit Festival sind eingeplant.

Lass Dich verzaubern von der Liebe und Schönheit der Insel!

Anandini

Du möchtest tief in Dein innerstes Selbst abtauchen, Dir wirklich begegnen? Dann komm und lass Dich von Anandini's Yogastunde verzaubern. Spüre die spielerische Dehnung während Du ihrer sanften Stimme lauschst. Lass alles los und fühle Dich umsorgt wenn Worte, Stille und manchmal während spezieller Stunden auch Mantras Deine Ohren schmeicheln. Schon bald wirst Du eintauchen, weich werden und Dich ganz dem Moment hingeben. Nun bist Du angekommen, tief in Deinem Selbst. Solltest Du eine leichte Schwere spüren wird Dich ihre Liebe tragen. Sie wird dafür sorgen, dass Du abheben kannst. Das Zusammenspiel mit den Mantras wird Dich öffnen, weiter und leichter machen, alles herum wird strahlen.

Anandini ist Yogalehrerin, Musikpädagogin, Mantrasängerin und Coachess. Sie praktiziert seit zwölf Jahren Yoga und hat als Künstlerin die Bühne mit Weltmusik-, Jazz- und Popmusikern geteilt. Ihre Yoga- und Meditationspraxis vertiefte sie während ihrer Zeit im Yoga Vidya Ashram Bad Meinberg. Derzeit leitet sie Yogaseminare, Yogalehrer-Supervisionen und gibt Vorträge. Sie unterrichtet Sivananda Yoga mit Flow Elementen. Ihre natürliche, aufmunternde Art ermutigt die Menschen auf ihrem Weg. Sie gibt Halt und zeigt voller Achtung und Liebe Potentiale auf. Authentisch, nahbar und kreativ weckt sie Freude und Selbstliebe in den Herzen ihrer Teilnehmer.

www.yourcoachess.com - www.anandini.de

Matthias Tunger

Matthias Tunger unterrichtet auf eine liebevolle, ruhige und klare Art und Weise.
Seit über fünfzehn Jahren beschäftigt er sich mit asiatischen Kampfsportarten und Capoeira. Inzwischen ist Yoga, die Kampfkunst der Seele, seine Leidenschaft. Ausgebildet wurde er von Percy Shakti Johannsen und Rainhold Naderer im Namasté Yoga Studio, Herrsching.

Reiseleistungen

•  Reisedatum: 27.03.17 (Ankunftstag) – 06.04.17 (Abreisetag)
•  einheimische, englische und deutschsprachige Reiseleitung
•  8 Übernachtungen
•  Vollpenison im Bali Mandala ressort, Halbpension in Ubud
•  Flughafentransfer bei An- und Abreise
•  alle Transfers und Fahrten laut Programm
•  Eintritte und Besichtigungen laut Programm
•  tägliche Hatha Yoga Stunden
•  Mantra Yoga Stunden
•  Kirtans
•  die Teilnehmerzahl dieser Reise ist auf 14 Personen beschränkt, also lieber rechtzeitig buchen 🙂
•  unter Vorbehalt findest Du hier einen möglichen Ablauf des Retreats

Optional

• Frühere Anreise und Teilnahme am Bali Spirit Festival in Ubud (19.03.-26.03.2017), genaue Einzelheiten auf Anfrage
•  Andere Ausflüge, über Ressort vor Ort zu buchen oder lokale Anbieter in Ubud
•  Wellness/Massagebehandlungen vor Ort im Ressort buchbar

Reisepreis

• 1590 Euro FRÜHBUCHER Preis bis 27.01.

Ohne Flug

Auf skyscanner.de findest du in einem super Überblick oft die günstigsten Flüge, auch mit kayak.de gibt es positive Erfahrungen.

Irina, Reiseteilnehmerein 2016

"Eine Reise mit The Love Keys und Anandini ist definitiv ein Erlebnis der besonderen Art und ein Geschenk, dem inneren Raum durch Klänge zu begegnen.

Besonders finde ich, dass beide so menschlich nah sind. Es ist einfach toll zu erleben, wie sich eine liebevolle Gemeinschaft entwickelt und sich dadurch Netzwerke bilden und Menschen durch Musik und Yoga verbinden.

Ben ist ein Team-Player beim Yoga-Retreat. Er ist bemüht den gesetzten Rahmen zu halten, kümmert sich im organisatorisches und checkt vieles im Hintergrund ab. Er ist ein musikalisches Naturtalent und ein wunderbarer Fotograf. Seine Talente sind Klang und Bild ins rechte Licht zu setzen. Er ist immer fröhlich sobald er ein Instrument in der Hand hat oder den Beat in sich zum Ausdruck bringt.

Aleah hat eine wundervolle Präsenz, sie ist für jeden da, sie öffnet einen heilsamen Raum und erschafft eine so wundervolle Atmosphäre. Sie ist jedem mit offenem Herzen aufgeschlossen und nimmt jeden an wie er/sie ist. Ihr Geschenk ist ihre süße, kräftige Stimme, göttliche Präsenz und die wunderschönen schwingenden Räume die sie schafft. Sie kümmert sich um das Wohl der Teilnehmer und ist ein Sonnenschein, der jede Gruppe in eine so schöne Stimmung versetzt."