Wohlfühlen, gute Laune, Gänsehaut, tief berührt sein – Wenn die uralten Mantras durch die Stimmen und Musik der Love Keys erklingen, öffnen sich weite Räume. Man spürt die Hingabe hautnah, kann sich vom Strom der heilenden Klänge tragen lassen. Aleahs Stimme ist wie ein kristallklarer Gebirgsbach, der einen manchmal sanft und manchmal kraftvoll trägt. Während Ben auf Gitarre, Klavier und Cajon Klangteppiche zum Abheben schafft, bringt Anandinis Gesang, Piano- und Klarinettenspiel die Musik in ungeahnte Sphären. Ihre gemeinsamen Konzerte sind zum Niederknien berauschend, belebend und erdend. Die Darbietung reicht von verträumt ruhig bis ekstatisch wild.
The Love Keys haben in den letzten fünf Jahren über 600 Mantra Konzerte europaweit gegeben. Ihre CDs werden von Deutschlands größtem Vertrieb SILENZIO weltweit verkauft. In den letzten zwei Jahren waren sie mit dem US Kirtan Duo „Shantala“ (Heather & Benjy Wertheimer), der US Kundalini Yoga Sängerin Jai-Jagdeesh und begleitet von Anandini mit Kevin James Carroll aus Australien auf Tour. 
 

LogoLK